Elastisches Sitzschieberventil

Original
Preis: Negotiable
minimum:
Gesamtversorgung
Lieferfrist: Das Datum der Zahlung von Käufern Liefern innerhalb von Tagen
seat: Zhejiang
Gültigkeit bis: Long-term effective
Letztes Update: 2020-02-17 09:05
Durchsuchen Sie die Nummer: 497
inquiry
Firmenprofil
 
 
Produktdetails


Der öffnende und schließende Teil des elastischen Sitzschiebers ist der Schieber, die Bewegungsrichtung des Schiebers ist senkrecht zur Richtung des Fluids, der Schieber kann nur ganz geöffnet und ganz geschlossen, nicht eingestellt und gedrosselt werden. Chinesisches elastisches Sitzschieberventil Externer Name Elastisches Sitzschieberventil

1. Das Ventilkörpermaterial sollte aus Kugeltintenguss, Stahlguss, Edelstahl, 316L-Basis bestehen und die tatsächlichen physikalischen und chemischen Prüfdaten für Qualität und Gusseisen angeben

2. Material des Ventilschafts und nach Edelstahlschaft (2CR13) streben. Bei großkalibrigen Ventilen sollte es sich auch um Edelstahleinlagen-Ventilschaft handeln.

3. Mutternmaterial aus Aluminiumguss oder Aluminiumgussbronze, Härte und Festigkeit sind größer als der Schaft.

4. Das Material der Ventilstangenbuchse, seine Härte und Festigkeit sollten nicht größer sein als der Schaft, und in der Wassertauchsituation mit dem Schaft bildet der Ventilkörper keine elektrochemische Korrosion.

5. Das Material der versiegelten Oberfläche

(1) Die Kategorie der elastischen Sitzschieber ist unterschiedlich, die Dichtungsmethode und die Materialanforderungen sind unterschiedlich.

(2) Gewöhnlicher Keilschieber, Kupferringmaterial, fester Modus, Schleifverfahren sollten beschrieben werden;

(3) Daten zur physikalischen Chemie und zum Gesundheitszustand des elastischen Sitzschiebers, des Ventilteller-Auskleidungsmaterials;

6. Ventilschaftfüller

(1) Wegen des elastischen Sitzschiebers im Rohrnetz, der normalerweise nicht häufig geöffnet und geschlossen wird, müssen die Füllstoffe mehrere Jahre inaktiv sein, die Füllstoffe altern nicht und wirken langfristig dichtend.

(2) Ventilschaftfüller sollte auch häufig geöffnet und geschlossen werden, die Güte der Dichtwirkung;

(3) In Anbetracht der obigen Anforderungen bemühen sich die Ventilschaftfüller, niemals länger als zehn Jahre zu wechseln oder nicht zu ersetzen.

(4) Wenn der Füllstoff ausgetauscht werden muss, sollte bei der Auslegung des Pneumatikventils der Zustand der Maßnahmen zum Austausch des Wasserdrucks berücksichtigt werden


http://de.valve-befine.com/

Gesamt0bar [View All]  Ähnliche Kommentare
 
Mehr»Andere Produkte

[ Sicherheit Suche ] [ Favoriten ] [ Sagen Sie Freunden ] [ Drucken ] [ Schließen ]